Rozmiar: 27227 bajtów
     · Start      · Angebot      · Katalog der Schäume und Federn · Zertifikate und Atteste · Cross in Polen

    · Polyether Schäume T
    · Polyester Schäume S
    · Hochelastische Schäume K - HR und hochelastische schwerbrennbare Schäume C - CMHR
    · Federformstücke

· Polyether Schäume

  Hinsichtlich der unterschiedlichen physikalisch-mechanischen Eigenschaften können die Polyetherschäume aufgeteilt werden in:
  · Polyetherschäume T CarDio – leichte Schäume hergestellt unter Anwendung vom flüssigen CO2 mit spezifischem Gewicht von 14-18 kg/m³

  · Polyetherschäume T mit reduzierter Steifigkeit - Schäume, in denen der Steifigkeitsparameter niedriger vom Typ ist, der als Standard bestimmt ist, z.B. T2121, T2516, T2520. Die Weichheit wird durch die Anwendung der entsprechenden Weichmacher erreicht.

  · Polyetherschäume T Standard - hergestellt mit spezifischen Gewichten von 21-40 kg/m³

  · Polyetherschäume T mit gesteigerter Steifigkeit - Schäume, in denen der Steifigkeitsparameter höher vom Typ ist, der als Standard bestimmt ist, z.B. T2237, T2544, T2550, T3045, T3050, T3550, T4060.
    · Nach oben             · Tabelle der Schäume Typ T

· Polyesterschäume – für Kraftfahrzeuge: S284MD, S364MD, S394MD.

   Hinsichtlich der spezifischen physikalisch-mechanischen Eigenschaften sind die Polyesterschäume in der Kraftfahrzeugindustrie in Form von Schichtstoffen (Abdeckungen), Verdichtungen oder Verdämmungen angewendet. Die Fähigkeit zum laminieren als Grundeigenschaft der Polyesters ermöglicht ihre Verbindung mit folgenden Stoffen, wie: Geweben, Folie, Kunststoffe. Die wichtigsten Eigenschaften der Polyesterschäume, die ihre Anwendbarkeit in der Kraftfahrzeugindustrie begründen, weist eine breite Palette der Schäume mit niedrigem Foging (mit reduzierter Ausscheidung der Verbindungen, die Verdampfung der Scheiben verursachen) und mit der beschränkten Brennbarkeit (Schäume mit bestimmter Brenngeschwindigkeit). Zu den wichtigen Eigenschaften der Kraftfahrzeugsschäume gehören außer den genannten Faktoren auch die einheitliche regelmäßige Zellenstruktur, große Lärmabsorption, gute mechanische Beständigkeit und kleine Nachgiebigkeit gegen die Wirkung der organischen Lösemittel und Detergenzien. Typische Polyesterschäume, die in der Kraftfahrzeugindustrie angewendet werden, die über die oben genannten Eigenschaften verfügen, finden die Anwendung als: Dämm- und Isolierungselemente (Lärmabsorption, Wärmeisolierung), Ausbaubestandteile (für Decken, Sitze, Kopfstützen, Belege, Cockpits, Sonnenschutzdächer), Filterelemente (Fahrzeugsfilter), Verdichtungs- und Versteifungselemente.
    · Nach oben              · Tabelle der Schäume Typ S

· Hochelastische Schäume (K-HR) und hochelastische schwerbrennbare Schäume (C-CMHR)

  Nach neuesten Trends müssen die Polstermöbel die weltweite Anforderungen und Standards erfüllen. Die Möbelherstellen streben danach und sorgen dafür, dass ihre Erzeugnisse funktionell und ästhetisch sind. Durch die Zusammenarbeit mit Eurofoam Polska – einem der größten Schaumhersteller – als Sorge für die Bequemlichkeit und Komfort der Kunden haben wir die Palette der gelieferten Erzeugnisse um die hochelastische Schäume (K) und hochelastische – schwerbrennbare Schäume (C) erweitert.Die hochelastische Schäume im Vergleich zu Standardschäumen charakterisieren sich durch größere Elastizität, die beträchtlich das Komfort des Möbels steigert und die Verlängerung seiner Lebensdauer zu Folge hat. Die Elastizität des Schaums ist einer der wichtigsten Bestandteile bei der Herstellung von Möbeln, bei dem gleichwertig die Fähigkeit zur Wiedergewinnung der ursprünglichen Gestalt und die Beständigkeit des Schaums steht. Die Fähigkeit zur Wiedergewinnung der ursprünglichen Gestalt (feste Verformungen) ist ein sehr wesentlicher Faktor bei der Anwendung des Schaums. Die hochelastischen Schäume gewinnen ihre ursprüngliche Gestalt zweimal schneller als einfache Schäume. Die hochelastischen Schäume heben sich durch große Beständigkeit, physikalische und chemische Festigkeit, darunter durch die Beständigkeit gegen Verformungen hervor. Die Beständigkeit des Schaums wird durch den Einhaltungsmaß seiner Festigkeit infolge seiner Unterziehung den Ermüdungsversuchen festgesetzt. Die Untersuchungen der Härte haben gezeigt, dass die hochelastischen Schäume sich durch die Härte charakterisieren, die 40% größer als bei üblichen Schäumen mit derselben Dichte ist. Die Grundvorteile der hochelastischen Schäume ist ein breiter Umfang der Elastizität und Härte, Verfügbarkeit, große Beständigkeit bei der Anwendung, Bequemlichkeitsgefühl und Komfort, Möglichkeit der Ausführung von Schichtenkombinationen durch ihre Verbindung mit Standardschäumen. Solche Aufstellungen haben besondere Anwendung bei der Herstellung der Möbelsitze populär „SANDWICH” genannt.
    · Nach oben              · Tabelle der Schäume Typ K (HR) und C (CMHR)

· Federformstücke Typ MINI BONELL und BONELL

  Die Federformstücke Typ MINI BONELL werden aus Draht von höchster Qualität mit dem Durchmesser von 2,2 mm hergestellt. Die erzielte Höhe ist 80 mm. Die Formstücke Typ BONELL verfügen über die Höhe von 90 bis zu 100 mm und werden aus Draht von 2,4 mm. Alle Formstücke können wir in Form der gerollten Pakete liefern.
    · Nach oben              · Abmessungstabelle der Federn


Rozmiar: 634 bajtów
Rozmiar: 634 bajtów